Erfolgreicher Rückrundenstart

05.02.18 (Spielberichte)

Bezirksliga   Herren I   

Im Auftaktspiel gegen die zweite Mannschaft und Tabellenführer aus Deuchelried unterlagen die Herren I mit 5:9. Siegreich waren Michael Brendle, der in der Rückrunde den Spitzenplatz in der Mannschaft übernommen hat, zweimal Ralf Cornelssen, Joy Ron Michel und Raphael Arnold.

Eine Woche später stand ein Doppelspieltag auf dem Plan. Im ersten Match wurden die Gäste aus Bad Waldsee mit 9:4 besiegt. Dabei punkteten in jeweils drei Sätzen Doppel eins mit Michael Brendle / Gerhard Sauter und Joy Ron Michel / Raphael Arnold als Doppel drei. Im weiteren Verlauf waren Michael Brendle, Ralf Cornelssen, Joy Ron Michel, Matthias Wieland und Raphael Arnold erfolgreich. Nachdem danach das vordere Paarkreuz in beiden Begegnungen unterlag, banden Ralf Cornelssen und Joy Ron Michel den Sack zu.

Als zweiter Gegner kam Meckenbeuren nach Langenargen. Dabei lieferte sich das Doppel Michael Brendle / Gerhard Sauter einen Krimi und lag im fünften Satz mit 6:10 zurück. Sie gaben nicht auf, den beiden gelangen sechs Punkte in Folge und damit der Sieg. Die Doppel Ralf Cornelssen / Matthias Wieland und Joy Ron Michel / Raphael Arnold zogen nach. In den Einzeln ließen die Spieler nichts anbrennen und nacheinander siegten Michael Brendle, Gerhard Sauter, Ralf Cornelssen, Joy Ron Michel, Matthias Wieland und Raphael Arnold. Somit trugen alle Spieler zum makellosen 9:0 Erfolg bei.

Kreisliga A   Herren II

Im ersten Spiel ging es gegen Oberteuringen und wieder wurde es eine Marathonbegegnung mit dem gleichen Ausgang wie in der Vorrunde: ein gerechtes Unentschieden. Siegreich waren Christian Hoffmann (1/1), Tim Wenzel (2/1), Jochen Blankenhorn, Volker Enzenhöfer, Martin Aumüller und Reinhold Kurz.

Im zweiten Spiel, eine Woche drauf, ging es gegen Wolpertswende. Dabei konnten die Gastgeber 3:1 in Führung gehen. Im weiteren Verlauf wurde die Führung auf 5:3 erhöht, bevor die Gäste den Spielstand mit 6:5 drehten. Doch die „Zweite“ holte drei der nächsten vier Einzeln und konnte somit mit dem Unentschieden im Rücken in das Schlussdoppel gehen. Dabei gaben Christian Hoffmann / Tim Wenzel den ersten Satz ab. In den nächsten drei Sätzen setzte sich das Doppel durch und sicherten somit das 9:7. Die beiden waren auch im Eingangsdoppel erfolgreichen, sowie das Doppel Volker Enzenhöfer / Reinhold Kurz. In den Einzeln punkteten Christian Hoffmann, Jochen Blankenhorn (2), Volker Enzenhöfer, Martin Aumüller und Reinhold Kurz.

Kreisliga C  Herren III

In einem spannenden Duell gelang ein 8:8, obwohl die Spieler in allen vier Doppeln unterlagen. In den Einzeln erfolgreich waren Alfons Knöpfler (2), Rainer Reusch (2), Michael Maile, Christof Metzler und Thilo Steinhilber (2).

JB