Herren I weiterhin auf der Siegesstraße

01.11.16 (Spielberichte)

Bezirksklasse   Herren I  –  Christazhofen

Als Tabellenführer ging es nach Christazhofen. Der Gastgeber konnte zwei Doppel für sich entscheiden. Siegreich waren Gerhard Sauter / Ralf Cornelssen. Nachdem Ralf Cornelssen im ersten Einzel punktete, gerieten die Gäste mit 2:4 in Rückstand. Doch Michael Brendle leitete eine Siegesserie ein. In die sich Volker Enzenhöfer, Peter Schnitt, Gerhard Sauter und Ralf Cornelssen einreiten. Allerdings beendete er mit seinem zweiten Erfolg diese auch. Der Gegner verkürzte auf 6:8. Nun lag es an Volker Enzenhöfer im letzten Einzel die Nerven zu behalten. Dies gelang ihm in einen spannenden und engen Dreisatz. „Wow, wir konnten zum dritten Mal die Tabellenführung verteidigen“, teilte Michael Brendle nach dem Match mit, „aber es warten noch starke Gegner auf uns“.

Kreisliga B   Herren II  –  Meckenbeuren II  8 : 8

Auch die Herren II gerieten 2:4 in Rückstand. Dabei waren Raphael Arnold / Joy Ron Michel und Raphael Arnold im Einzel erfolgreich. Mit seinem Fünfsatzsieg leitete Christian Hoffmann die Wende ein. In Folge punkteten Tim Wenzel, Reinhold Kurz, Raphael Arnold, Joy Ron Michel und nochmals Christian Hoffmann. 8:4 Führung, das sollte reichen. Doch der Gegner gab nicht auf und so wurden die letzten beiden Einzel in jeweils fünften Satz abgegeben. Letzte Change für den Matchsieg hatten wieder die Jungstars Raphael Arnold / Joy Ron Michel. Sie gingen in einer hart umkämpften Begegnung auch 2:1 in Führung und der Sieg lag in greifbarer Nähe. Doch der Gastgeber hatte das bessere Ende und siegte im fünften Satz mit 11:8.

Kreisklasse B   Herren III

Die dritte Mannschaft setzte sich mit 9:6 gegen Tettnang III durch. Dabei punkteten Reinhold Kurz (1/1), Tim Wenzel, Neuzugang Michael Meile (0/1), Christof Metzler (1/1), Adrian Arnold (2/1) und Thilo Steinhilber (2).

JB